Home
Gartenhäuser
Gerätehäuser
Handelsware
Kontakt
© 2003 by
M.Winkler
Online-
Entwick-
lung

Impressum

 

Gartenhaus-MontageBoden:
auf einem geeigneten Untergrund, werden die Lagerhölzer entsprechend der Fundamentskizze verlegt und ausgerichtet. Auf diesem Grundgerüst werden die Nut- und Federbretter für den Fußboden aufgenagelt oder geschraubt.

Gartenhaus-MontageWände:
Die untere Dielenreihe wird in die Falze der Fundament rahmen gelegt. Alle weiteren Reihen werden nach dem Baukastenprinzip in den Ausklinkungen zusammengsteckt. Nach 4 Dielenreihen kann der Türrahmen eingesetzt werden. Die Fenster werden auf halber Höhe in die vorgesehenen Wandöffnungen eingeschoben. Die Giebel sind vorgefertigt und werden einfach oben aufgesetzt.

Gartenhaus-MontageDach:
Die Pfetten werden in die Ausklinkungen der Giebel gelegt. Die Dachbretter werden auf die Pfetten aufgenagelt oder geschraubt. Zur Dacheindeckung wird die Bitumenpappe zugeschnitten, auf dem Dach ausgelegt und mit Dachpappstiften auf den Dachbrettern angenagelt. Zum Schluss werden die Windbretter an den Giebelseiten befestigt.

Jedem Selbstbausatz liegt eine Montageanleitung mit genauen Skizzen bei. So wird der Aufbau eines Blockhauses von Holz-DORSCH zum Kinderspiel.


  zurück zur Übersicht

 

Holz DORSCH

Steinbach/Jagst Nr. 13  •  74586 Frankenhardt  •  Tel. 07967 / 220  •  Fax 07967 / 6202  •   E-Mail  kontakt@holz-dorsch.de